NDE
Kontakt
Anbieter-Profil

Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung

Organisationsform Forschung & Entwicklung
Jahresumsatz/Projektmittel >50 Mio. Euro
Anzahl Mitarbeiter/-innen ≥250
Gründung 1991
Webseite Kontakt

Das Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH – UFZ wurde 1991 unter dem Namen UFZ-Umweltforschungszentrum Leipzig-Halle GmbH gegründet und beschäftigt an den Standorten Leipzig, Halle/S. und Magdeburg 1.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir forschen für einen nachhaltigen Umgang mit den natürlichen Lebensgrundlagen zum Wohle von Mensch und Umwelt. Das UFZ ist Mitglied der Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren.

Zielmärkte bzw. Partnerländer

Asien & Pazifik

BangladeshChinaMongoleiVietnam

Lateinamerika/Karibik

ArgentinienBrasilienChileKolumbien

Nordafrika & Nahost

IsraelJordanienOman

Angebote im Bereich der klimarelevanten Technologien

A) Minderung von Treibhausgasemissionen

Emissionsarme Energieversorgung (On- und Off-Grid)

BiogasanlagenGeothermieTreibstoffe aus AlgenWindkraftanlagen

Emissionsarme Mobilität und Transport

Alternative und emissionsarme KraftstoffeBrennstoffzelleantriebe

Energie- und Ressourcenintensive Industrien

Nutzung von Ölen und Fetten aus nachwachsenden RohstoffenPlanung von integrierten, energieeffizienten Produktionsstandorten und -ketten

Nachhaltige Abfall- und Kreislaufwirtschaft

Kompostierungs- und Biogasanlagen

Sonstige Dienstleistungen

Unterstützung und Beratung bei der Einführung und Umsetzung von Erneuerbarem Energien Gesetz, Emissionsminderungsstandards, etc.

B) Anpassung an den Klimawandel

Finanzwirtschaft

Rückversicherungen gegen Risiken des Klimawandels

Katastrophenvorsorge

Beratung im Kontext öffentlicher Katastrophenschutz

Meteorologische Messtechnik und Klimasimulation

Errechnung von KlimaszenarienWind, Luftdruck und Niederschlagsmessgeräte

Wasserwirtschaft

Elektronische Überwachung von Leitungssystemen zur Vermeidung von LeckagenGrauwasserrecyclingWassereinzugsgebietsplanungWasserrecyclingkonzepte und -anlagen

C) Querschnittsthemen

Capacity BuildingPolitikberatungTechnologieanpassungVermarktung/Darstellung von Referenzprojekten
nach oben