NDE
Kontakt
Anbieter-Profil

BMUB „Exportinitiative Umwelttechnologien“

Organisationsform Finanzierungsorganisation Ministerium
Gründung 2016
Webseite Kontakt

Die "Exportinitiative Umwelttechnologien" fördert Projekte deutscher Unternehmen und Institutionen mit dem Ziel, Umweltwissen, Umweltbewusstsein und technisches Know-how in anderen Ländern zu verbreiten. Die Initiative soll außerdem dazu beitragen, die Vermittlung und Anwendung global einheitlicher Umweltstandards zu befördern.

Zielmärkte bzw. Partnerländer

Asien & Pazifik

ChinaIndienIndonesienPhilippinenVietnam

Europa & Zentralasien

MazedonienSerbien, Republik

Lateinamerika/Karibik

Antigua und BarbudaArgentinienBahamasBarbadosBelizeBolivienBrasilienChileCosta RicaDominikaDominikanische RepublikEcuadorEl SalvadorFöderation St. Kitts und NevisGrenadaGuatemalaGuyanaHaitiHondurasJamaikaKolumbienKubaMexikoNicaraguaPanamaParaguayPeruSt. LuciaSt. Vincent und die GrenadinenSurinamTrinidad TobagoUruguayVenezuela

Nordafrika & Nahost

IranJordanienSaudi ArabienVereinigte Arabische Emirate

Subsahara-Afrika

AngolaÄquatorialguineaÄthiopienBeninBotswanaBurkina FasoBurundiDjibutiElfenbeinküsteEritreaGabunGambiaGhanaGuineaGuinea BissauKamerunKap VerdeKeniaKomorenKongoKongo, Demokratische RepublikLesothoLiberiaMadagaskarMalawiMaliMauritiusMocambiqueNamibiaNigerNigeriaRuandaSambiaSao TomeSenegalSeychellenSierra LeoneSomaliaSüdafrikaSudanSüdsudanSwasilandTansaniaTogoTschadUgandaZentralafrikanische RepublikZimbabwe

Angebote im Bereich der klimarelevanten Technologien

A) Minderung von Treibhausgasemissionen

Emissionsarme Mobilität und Transport

Alternative und emissionsarme KraftstoffeBrennstoffzelleantriebeBus-Rapid-Transit SystemeEffiziente Schiffs- und HafenlogistikEffiziente VerbrennungsmotorenElektroantriebeEmissionsarme städtische LogistikkonzepteInfrastrukturen für ElektromobilitätIntermodale LogistikKombinierter Straße-Schiene-TransportNon-Motorized-TransportationStädtische VerkehrskonzepteTraffic-Demand-ManagementUmweltfreundlicher ÖPNV

Energieeeffiziente Städte und Infrastruktur

AbwärmenutzungEffiziente Kühltechnik (Klimatisierung und Kälte)Effiziente Pumpen und Entsalzungsanlagen für WasserNotstromversorgungÖkologische Dämmstoffe und Isolationskonzepte/Technologien

Klimaschonende Land- und Forstwirtschaft

Emissionsarme DüngungEnergieeffiziente und emissionsmindernde AnbautechnikenEnergieeffiziente und emissionsmindernde Bewirtschaftungstechniken

Nachhaltige Abfall- und Kreislaufwirtschaft

AbfalltrennungskonzepteBeratung bei der Planung und Umsetzung von AbfallvermeidungskonzeptenDeponiegaserfassungEmissionsarme MüllverbrennungKompostierungs- und BiogasanlagenPlanung und Umsetzung von MehrwegsystemenPlanung von regionalen RecyclingkonzeptenUmsetzung spezifischer Recyclingansätze z.B. für Elektroschrott oder AltölWertstoffsortieranlagen

Sektorübergreifende Querschnittstechnologien zur Emissionsminderung

Erfassung von Methan aus BergbauErsatz von klimaschädlichen KühlmittelnNOx-KatalysatorenRauchgasfiltertechnikSonstige Produkte und Technologien, Komponenten oder Infrastruktur zur EmissionsminderungSubstitution von Lachgas

Sonstige Dienstleistungen

Begleitende Ausbildungsmaßnahmen für Produkte und Dienstleistungen zur EmissionsminderungEntwicklung von technologie- und länderspezifischen Finanzierungskonzepten für Produkte und Dienstleistungen zur Emissionsminderung

B) Anpassung an den Klimawandel

Wasserwirtschaft

Brunnenmanagement (Schutz vor Überflutung und Kontamination)Elektronische Überwachung von Leitungssystemen zur Vermeidung von LeckagenGrauwasserrecyclingHochwasserrückhaltebeckenRegenerativ angetriebene EntsalzungsanlagenWassereinzugsgebietsplanungWasserrecyclingkonzepte und -anlagenWasserspeicherungWater Harvesting Technologien

C) Querschnittsthemen

Bereitstellung von Marktinformationen für Schwellen- und EntwicklungsländerCapacity BuildingFinanzierungInformationsreisen in Schwellen- und EntwicklungsländerMarkterschließung, KontaktanbahnungPolitikberatungTechnologieanpassungVermarktung/Darstellung von Referenzprojekten
nach oben